H-630


(750 x 700 x 770 mm)

Die Maschinenserie H-630 mit einer horizontalen Spindel und x-y-z Verfahrwegen von 750 x 700 x 770 mm hat einen automatischen Palettenwechsler (Palettengröße 630 × 630 mm) und eine b-Achse für die Bearbeitung der Werkstücke von allen Seiten.


Daten der H-WMC630


Verfahrwege

  • x-Achse (rechts-links): 750 mm
  • y-Achse (hoch-runter): 700 mm
  • z-Achse (horizontal): 770 mm
  • b-Achse (Palettenwechsler): 360°
  • Spindelkante bis b-Achse: min 130 mm
  • Spindle bis Pallette: min 50 mm
  • Max. Geschwindigkeit: 50 m/min
  • Eilgang: 50 m/min
  • Beschleunigung: 5 m/s²

Werkzeugmagazin

  • Werkeugaufnahmen: 56 Stk
  • Werkzeugwechselzeit: 3,1 s
  • Hohlschaftkegel HSK-A63
  • Max. Werkzeugdurchmesser
    · mit vollem Magazin: 125 mm
    · ohne Nachbarwerkzeuge: 250 mm
  • Max. Werkzeuglänge: 450 mm
  • Max. Werkzeuggewicht: 25 kg
  • Werkzeuggesamtgewicht: 800 kg


Arbeitstisch

  • Palettengröße: 630 × 630 mm
  • Anzahl der Paletten: 2
  • Palettenwechselzeit: 10 sec
  • Max. Gewicht pro Palette: 800 kg

Genauigkeit (VDI 3441)

  • Positioniergenauigkeit (P): 0,008 mm
  • Wiederholgenauigkeit (Ps max.):  0,005 mm
  • Messsystem: direkt (linear, absolut)


Maße und Gewichte

  • Grundriss: 2750 x 2120 mm
  • Max. Arbeitshöhe: 3100 mm
  • Maschinengewicht: 7700 kg

Energieversorgung

  • Nennspannung: 3 × 400 V/50 Hz
  • Leistung des Spindelmotors: 33 kVA
  • Luftdruck: 0,6 – 0,8 MPa


Varianten

Folgende Varianten sind erhältlich:

  • Unterschiedliche Größen von H-500 über H-800 bis H-1000.
  • H-FSWC630 nur zum Rührreibschweißen ohne Späneentsorgung und Kühlschmiermittel.
  • V-HSMC630 zur zum Fräsen ohne Kraftregelung.

Änderungen vorbehalten

Beschreibungen, Abbildungen und numerische Angaben können von der tatsächlichen Ausführung der Maschine abweichen.