Terminkalender


Wir werden voraussichtlich an den folgenden Veranstaltungen teilnehmen und würden uns freuen, Sie dort zu treffen: 

   

Erfahrungsaustausch für Aufsichtspersonal im Bereich Luft- und Raumfahrzeugbau sowie für wehrtechnische Produkte, Berlin, 10.-11. Nov. 2021

SLV Berlin-Brandenburg

Diese Veranstaltung ist als zielorientierter Erfahrungsaustausch für Aufsichtspersonal im Bereich Luft- und Raumfahrzeugbau sowie im wehrtechnischen Bereich konzipiert.  Anerkannte Aufsichtspersonen nach Richtlinie DVS 2715 müssen an diesem Erfahrungsaustausch einmal innerhalb von 3 Jahren teilgenommen haben, um die Anerkennung aufrecht zu erhalten.

  • Details
  • Flyer
  • Hygienekonzept
  • Anmeldung
     
      
  • Dr.-Ing. S. Klaus, SLV Berlin-Brandenburg:
    Vielseitiger Werkstoff Aluminium Anwendung in der Luftfahrt und der Wehrtechnik
      
  • Dipl.-Ing. S. Kallee, Alustir, Geiselbach:
    Rührreibschweißen in Militärfahrzeugen zu Lande, zu Wasser und in der Luft
       
  • Dipl.-Ing. H. Masny, MT Aerospace, Augsburg:
    Schweißen in der Fertigung von Tanks bei der Trägerrakete Ariane 6
       
  • Dipl.-Ing. P. Lutz, BWC, Friedrichshafen:
    Umsetzung der neuen Sichtprüfungsnorm LuR DIN ISO 19828 - Erste Erfahrungen
       
  • Dipl.-Ing. M. Weber, ATC, Liebenscheid:
    Die neue ISO 17927 "Schmelzschweißen von metallischen Werkstoffen. Vor der Übernahme kommt der Vergleich
       
  • Dr.-Ing. U. Prank, Herr H. Reharsch Merkle Schweißanlagen-Technik, Stuttgart:
    Leistungsfähigkeit und Möglichkeiten moderner WIG-Schweißgerate - WIG-Schweißen am MG3 Gehäuse
       
  • Dipl.-Ing. (FH) T. Gartner, Bundeswehr, Wunstorf:
    Von der Idee zur schweißtechnischen Zeichnung Erfahrungen aus dem Konstruktionsbüro der Luftwaffe
       
  • MERCURE HOTEL MOA BERLIN :
    Abendveranstaltung
       
  • Dr.-Ing. A. Parsi, Kupferberatung CIL, Düsseldorf:
    Kupferwerkstoffe - Löten und Schweißen
       
  • B. Zander, SLV Berlin-Brandenburg:
    Die DIN EN ISO 11745:2016 und der aktuelle Entwurf Stand 2021 - Löterprufungen und die praktische Umsetzung
       
  • R. Boywitt, SLV Berlin-Brandenburg:
    Weiterentwicklung des Ruhrreibschweißens für Stahlwerkstoffe
       
  • Dipl.-Wi.-Ing. S. Nowak, SLV Berlin-Brandenburg:
    Internationale Normung

  • M. Sc. D. Muller, Nippon Gases, Düsseldorf:
    Additive Fertigung - Vom Labor in die Industrie

  • Dr.-Ing. T. Bielefeld, Premium-AEROTEC, Varel:
    Additive Fertigung - SLM zur Serienfertigung sicherheitsrelevanter Flugzeugkomponenten

  • Dipl.-Wi.-Ing. S. Nowak, SLV Berlin-Brandenburg:
    Abschlussdiskussion Erfahrungsaustausch 

Erfahrungsaustausch Reibschweißen, München, verschoben auf 16. März 2022 statt 21. Okt. 2021

SLV München

In den Fachvorträgen werden die Schwerpunkte „Aktuelle Entwicklungen und Anwendungen“ beim Reibschweißen besprochen. Nach der Verleihung des „Raiser Innovationspreis Reibschweißen“ werden Themen aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Simulation, Anlagen- und Prozesstechnik, zu verschiedenen Anwendungen sowie zur Prüfung, Bewertung und Qualitätssicherung behandelt.

13. Internationales Symposium zum Rühr-Reib-Schweißen in Kyoto, Japan

Screenshot courtesy of TWI Ltd

    

13. Internationales Symposium zum Rühr-Reib-Schweißen in Kyoto, Japan

 

Das Symposium dauert drei Tage mit technischen Präsentationen und bietet Gelegenheit zum Kennenlernen und Networking während eines abendlichen Banketts mit traditioneller japanischer Küche und Unterhaltung, umgeben von einem wunderschönen traditionellen japanischen Garten.

 

More > www.twi-global.com/.../International-Symposium-on-Friction-Stir-Welding