Schon gewusst?


Wissenswertes aus der Schweiß- und Fügetechnik

Rührreibschweißen von Puzzle-Teilen aus Aluminiumblech
Rührreibschweißen von Puzzle-Teilen

In dieser Rubrik finden Sie Wissenswertes aus der Schweiß- und Fügetechnik, über das es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der AluStir-Website noch keinen deutschsprachigen Wikipedia-Artikel gab:

  • Georges Charpy fand es bereits 1901 äußerst wichtig, Form und Abmessungen der Kerbe der nach ihm benannten Charpy-Kerbschlagbiegeprobe zu standardisieren.
      
  • Henry W. Clark († 1945) war der Erbauer der ersten vollverschweißten Blechträger-Eisenbahnbrücke Englands.
      
  • Obwohl Edwin Izods Nachname Ingenieuren auf der ganzen Welt bekannt ist, wird er oft nicht mit der Erfindung der IZOD-Kerbschlagbiegeprobe in Verbindung gebracht.

  • Frederick Knoop war einer der drei Erfinder des nach ihm benannten Mikrohärteprüfverfahrens.
      
  • Sir William James Larke war erster Direktor der British Iron and Steel Federation und erster Präsident der British Welding Research Association.
      
  • Stanley Rockwell hat zusammen mit Hugh M. Rockwell, dem Sohn seines Arbeitgebers, mit dem er wohl nicht verwandt war, die Rockwell-Härteprüfmaschine erfunden.